Dog Eat Dog – „Brand New Breed“ (VÖ: 30.11.18)

Dog Eat Dog – „Brand New Breed“ (VÖ: 30.11.18)

November 30, 2018 Aus Von Kjo

Dog Eat Dog – „Brand New Breed“ (VÖ: 30.11.18

Dog Eat Dog sind zurück und veröffentlichen „Brand New Breed“ am Freitag, den 30. November 2018 über Metalville. Über eine Dekade mussten die Fans auf neues Material warten. Nun gibt es neuen Stoff! Wir die neue Scheibe klingt? Das erfahrt ihr nur bei uns im Moshcheck.

When I say Dog you say Eat!

Metalville veranstaltete mit der Band zusammen einen Pressetag vor deren Show im Kölner Club Volta. Im Presstext zu der Einladung (vielen Dank an dieser Stelle!) kündigte man bereits ein neues Release an. „Brand New Breed“. Es handelt sich hier um eine E.P. die vier neue Songs enthält sowie Bonus-Material. Die Kapelle vertrieb die besagte E.P. bereits 2017 auf deren Shows (nur mit den vier neuen Tracks). Nun kommen auch Käufer in den Genuss neben der CD, auch gleich verschiedene Vinyl-Farben zu kaufen. Wenn das nicht mal Fan-Service ist?

Fans der Band und dem Genre Crossover, seid bereit für ein neues wenn auch kurzes Kapitel der Band! „XXV“, „Vibe Cartel“, „Lumpy Dog“ und „Emoji Baby“ sind sehr sehr starke Songs und machen Lust auf mehr! Das Warten auf neues Material hat sich gelohnt. Live werden die Tracks sehr gut ankommen gerade bei Interaktionen wie „When I say Dog, you Say Eat“-Rufe. Die Klassiker „Isms“ und „Rocky“ in einer Unplugged-Version zu hören, wirkt erfrischend. Schön, wenn der Hörer auch die neuen Lieder wie „Lumpy Doy“ (Unplugged) und „XXV“ (Live) in verschiedenen Versionen hören kann.

Cover & Tracklist

„Brand New Breed“ Cover

01. XXV
02. Vibe Cartel
03. Lumpy Dog
04. Emoji Baby
05. Isms (Unplugged)
06. Rocky (Unplugged)
07. Lumpy Dog (Unplugged)
08. XXV (Live)

Bildnachweis: Metalville.