Never Back Down – Black & White (VÖ: 24.08.2018)

Never Back Down – Black & White (VÖ: 24.08.2018)

August 29, 2018 Aus Von Kjo

Never Back Down – Black & White (VÖ: 24.08.2018)

Never Back Down veröffentlichen am Freitag, den 24. August 2018 die Scheibe „Black and White“. Wir schnappten uns den Silberling und jagten ihn für den Moshcheck durch die Boxen. Doch zuerst gibt es ein paar Informationen zur Band.

Metalcore aus Heinsberg

Wo? Was? Ja, Metalcore aus Heinsberg bei Mönchengladbach und kurz vor Sittard in den Niederlanden. Seit 2014 ist die Kapelle nun schon unterwegs und hat in den letzten vier Jahren von der Nordsee bis zum Saarland alles in Deutschland bespielt. Die Einflüsse liegen irgendwo zwischen Bands wie The Ghost Inside, Stick to your Guns, Carbine, Landmvrks, 18 Miles oder auch Lionheart. Im Soundkleid der Jungs lichten sich sämtliche Stile aus dem Hardcore ab. Beatdown, Metal, Old School und Metalcore. Dieser Mix klingt sehr interessant, was uns von Moshpit Passion auch dazu bewogen hat die neuste Scheibe zu reviewen.

 

„Black and White“ im Soundcheck

Nach dem Debüt „We are the Age“ von 2015 und der E.P. „Creator“ von 2016 folgt im Sommer 2018 „Black and White“. Hört man sich die alten Sachen an und vergleicht diese mit dem aktuellen Album, sieht man eine deutliche sowie sehr starke Entwicklung der Jungs aus Nordrhein-Westfalen. Das Proben, die tausend gereisten Kilometer um Live-Erfahrungen zu sammeln, alles zahlt sich nun aus. Der Opener „Welcome To The Family” beginnt mit seinen Riffs bedrohlich und es lässt sich nur erahnen, was da auf einen zu kommt.

BOOM was für ein Album! Die Band bedient sich verschiedener Elemente aus dem Hardcore und Metal. Gesanglich wie instrumental ist „Black & White“ eine Wucht und überrascht an allen Ecken. Statt sich auf ein Genre zu versteifen, wird über den Tellerrand hinausgeschaut. Der Sound mit dieser Produktion schlägt selbst internationale Bands. Songs wie „Sparks“, „Visions“, „Unlearned“ sowie „Never Enough“ beweisen, dass selbst eine kleine Band aus einem Kaff am Niederrhein groß und international klingen kann.

Cover & Tracklist

Never Back Down Black & White

01. Welcome To The Family
02. Black & White
03. Unknown Graves
04. Unlearned
05. March
06. The Scars I Wear
07. Sparks
08. Anger
09. Visions
10. Never Enough

Line-up:
Vocals – Daryl Mevißen
Guitar – Caner Tatli
Bass – Philipp K.
Drums – Tobias Hojka

Bildnachweis: 7even AM.