Autor: Skullment

9.0
News

Warpath – „Disharmonic Revelations“ „Warpath“ sind zurück! Die Hamburger veröffentlichen mit „Disharmonic Revelations“ ihr drittes Album nach der Reunion und ihr siebtes insgesamt. Und eine Lineup-Veränderung, Gitarrist Flint Razorhead verließ die Band und wurde durch Roman Spinka und Claudio Illanes ersetzt, führte dazu, dass die Thrash-Urgesteine das erste Mal seit ihrem Bestehen 1991 mit einer „Zwei-Gitarren-wall-of-sound-Attacke“ die Tracklist beackern. Warpath 2022 sind anders, noch härter, gemeiner und düsterer als je zuvor Ob es sich beim verflixten siebten Jahr um Wahrheit, Mythos oder Aberglaube handelt, kann dahingestellt bleiben, denn das siebte Album wird „Warpath“ auf jeden Fall einen gewaltigen Schritt nach…

Read More
9.0
News

Konvent – „Call Down The Sun“ Mit „Puritan Masochism“ haben die Damen von „Konvent 2020 eine faustdicke Überraschung veröffentlicht, die die Death Doom-Welt in Ekstase versetzte. Nun legt die Band mit „Call Down The Sun“ nach und zeigt damit eindrucksvoll, dass sie alles sind…nur keine Eintagsfliegen! Konvent did it again Die Basis des Höllenschmauses bildet Death Doom Metal mit Verneigungen Richtung Funeral Doom. Aber „Konvent“ verstehen es auf „Call Down The Sun“, immer wieder zwischen Melodien und Monotonie zu pendeln und dabei bei aller Tristesse, Traurigkeit und Tragik niemals ins Fahrwasser der Langeweile zu geraten. Checkt als Beispiel die bewegten…

Read More

The Spirit – „Of Clarity and Galactic Structures“ Am 1. April kehren „The Spirit“ mit ihrem dritten Studioalbum „Of Clarity and Galactic Structures“ zurück. Das Duo, bestehend aus Matthias Trautes (Gesang, Gitarre, Bass) und Manuel Steitz (Schlagzeug), bleibt weiterhin seinen Black/Death Metal Wurzeln treu, während die Prog-Elemente mit virtuosen Soli und Taktwechseln auf diesem Longplayer noch einmal deutlich ausgebaut wurden. The Spirit präsentieren Musikvideo zu „Celestial Fire“ Die Band präsentiert das Musikvideo zu ihrer neuen Single „Celestial Fire“, das unter der Regie des berühmten polnischen Videokollektivs Grupa13 gedreht wurde und tief in die symbolische Bedeutung des Songs eintaucht. Sänger/Gitarrist Matthias…

Read More

Konvent – „Call Down The Sun“ Am 11. März 2022 schlagen die dänischen Brutal-Death-Doom-Metal-Acts „Konvent“ mit ihrem brandneuen Album „Call Down The Sun“ über Napalm Records zurück. Zweifellos inspiriert von den dunklen Tagen der letzten Zeit und wie die neue Single und der Videoclip beweisen, ist das zweite Album der Band angepisst, schnelllebig und durchweg pechschwarz. Rikke Emilie Lists gutturale, erhabene Growls und heftige Schreie fügen sich perfekt in eine höllisch schwere Wand aus geschwärzten Death- und Funeral-Doom-Metal-Riffs von Gitarristin Sara Helena Nørregaard ein, die von einer dicken, tiefgründigen Rhythmusgruppe von Bassistin Heidi Withington Brink und Schlagzeugerin Julie Simonsen unterstützt…

Read More
6.0
News

Deserted Fear – „Doomsday“ (VÖ: 04.03.2022) Mit „Doomsday“ veröffentlichen „Deserted Fear“ ihr fünftes Album seit 2012 und machen damit einen Zweijahresschnitt perfekt. Mit ihren ersten Alben zementierte das Trio aus Thüringen den Ruf, „die“ (Melodic) Death Metal Hoffnung aus deutschen Landen zu sein. Deserted Fear nehmen den Fuß vom Gas Dass sich Bands im Laufe der Zeit entwickeln und sich nicht dauerhaft wiederholen, muss ihnen zugestanden werden. „Deserted Fear“ allerdings sind im Gitarrenbereich deutlich handzahmer geworden, reduzierten das Tempo und gleichen sich dem Mainstream-kompatiblen „Death“ Metal an, der zur Jahrtausendwende aus Schweden angespült wurde. Aggressive, bissige Tracks, sind Mangelware. Die…

Read More

Warpath – „Disharmonic Revelations“ Die Hamburger „Warpath“ sind mit ihrem siebten Studioalbum „Disharmonic Revelations“ zurück; einem unerbittlichen Album. „Disharmonic Revelations“ wird am 04.03.2022 bei Massacre Records erscheinen und kann hier bereits vorbestellt werden: https://lnk.to/disharmonicrevelations Das Album wird als CD Digipak mit Bonustracks, limitierter Vinyl LP sowie in digitaler Form erhältlich sein. Warpath mit neuem Song und Lyric-Video Die Band hat eine neue Single vom kommenden Album veröffentlicht: „Scars“ ist ab sofort digital verfügbar und kann auch hier angehört werden: Das Lyric Video zur vorherigen Single „Parasite“ kann man sich auch hier ansehen: Warpath sind jetzt mit zwei Gitarristen unterwegs Auf „Disharmonic…

Read More

Decrapted – „Bloody Rivers Of Death“ (VÖ: 05.04.2022) Bei „Decrapted“ handelt es sich um ein Nebenprojekt von Vicente Payá („Unbounded Terror“, „Golgotha“, „Bis:nte“), der die Gitarre und den Bass übernahm, und Sänger Dave Rotten („Avulsed“, „Holycide“, „Christ Denied“), welches im Frühling 2021 gegründet wurde. Beide Musiker sind gute Freunde und arbeiten seit 1991 in diversen Projekten zusammen. Beide hatten Bock, eine Old School Death Metal-Band zu gründen, die intensiv, brutal, mit einer Prise Melodie und vehementen Groove versehen ist. Somit war „Decrapted“ geboren! Decrapted spielen Todesblei der alten Schule Wer sich mal einen Eindruck vom Sound der Band machen möchte,…

Read More

Sanhedrin – „Lights On“ (VÖ: 04.03.2022) Decibel Magazine nennt sie „One of the best bands in American heavy metal“. Jetzt könnt ihr euch selbst davon überzeugen, denn die New Yorker „Sanhedrin“ veröffentlichen „Correction“, die erste Single ihres anstehenden neuen Albums Lights On, welches am 4. März weltweit über Metal Blade Records veröffentlicht wird. Sanhedrin veröffentlichen neue Single „Correction“ Hört euch „Correction“ hier an: https://www.metalblade.com/sanhedrin/ – dort kann Lights On in den nachstehenden Formaten vorbestellt werden: – jewelcase-CD – 180g black vinyl (EU exclusive) – pale blue grey marbled vinyl (EU exclusive – limited to 300 copies) – clear ochre brown…

Read More

Meshuggah – „Immutable“ (VÖ: 01.04.2022) „Immutable“ ist dazu bestimmt, eine der meistbejubelten und meistdiskutierten Veröffentlichungen des Jahres 2022 zu werden und zeigt einmal mehr die kollektive Brillianz von „Meshuggah“, einschließlich einiger der atemberaubendsten Ensemble-Performances, die sie je abgeliefert haben. Sechs Jahre nach dem letzten Album der Band, „The Violent Sleep Of Reason“, bringt 2022 eine neue und furchterregende Offenbarung von „Meshuggah“. Das neunte Album der Band, das selbst die höchsten Erwartungen erschüttert, ist schlichtweg ihr bisher wildestes und esoterischstes Klangabenteuer und wird am 1. April über Atomic Fire veröffentlicht. Meshuggah sind Außenseiter. Pioniere. Einzigartig. Unveränderbar. Immutable. Aufgenommen in den Sweetspot…

Read More
9.0
News

Immolation – „Acts Of God“ Wer „Immolation“ nicht kennt, hat die Death Metal-Welt verpennt! Manchmal kann das Schubladendenken äußerst hilfreich sein. Denn die New Yorker Urgesteine, die sich bereits 1986 unter dem Banner „Immolation“ rekrutierten, haben mit ihren bisher erschienenen 11 Studioalben immer eine blasphemische Weltuntergangsstimmung kreiert, die ihresgleichen sucht. Mit Gitarrist Robert Vigna und Sänger/Bassist Ross Dolan sind auch seit dieser Zeit noch aktiv, so dass es sich bei den Outputs der Szeneveteranen auch um Zeitreisen zurück zu den Anfängen der brachialeren Sorte der Metalmusik handelt. Immolation haben noch nie ein schlechtes Album veröffentlicht! Im Laufe ihrer langen Karriere…

Read More