A Day To Remember: You’re Welcome steht in den Startlöchern

A Day To Remember: You’re Welcome steht in den Startlöchern

A Day To Remember liefern uns bald endlich ihre neuste Platte, welche den Titel You’re Welcome trägt und am 5. März 2021 erscheinen wird! Die Jungs aus Ocala, Florida werden mit ihrer neusten Scheibe das bereits achte Studioalbum veröffentlichen. Fans der Band dürften mehr als erfreut sein, denn das letzte Album Bad Vibrations erschien 2016, also vor gut fünf Jahren. Insgesamt erwartet uns mit You’re Welcome ein mit 14 Titeln bestücktes Album, was dabei musikalisch auf uns zukommen wird, können wir bereits anhand der veröffentlichten Singles ungefähr abschätzen. Die Singles Brick Wall, Mindreader, Degenerates, Resentment und Everything We Need könnt ihr selbstverständlich auf allen gängigen Streaming-Portalen hören.

Der Geniestreich zwischen Pop-Punk und Hardcore

Das was A Day To Remember essential aus macht ist der geniale Mix aus klassischem Pop-Punk und ballernden Hardcore-Dropdowns. Seit der Gründung im Jahre 2003 und dem Debutalbum And Their Name Was Treason (2005), hatte die Band einige stilistische Wandlungen in ihrem Sound, dennoch blieb die Kernformel ihrer Alben immer gleich: Raue Hardcore-Tracks, melancholische Pop-Punk-Hymnen und die ein oder andere Akustik-Nummer. Sicherlich findet dieses Konzept nicht bei allen Liebhabern härterer Musik anklang, dennoch haben A Day To Remember mit diesem Stil-Mix eine Nische gefunden, die sie konsequent und authentisch performen.

Erst kürzlich veröffentlichte die Band während eines Livestream-Events ihre fünfte Single Everything We Need

A Day To Remember stehen also mit You’re Welcome in den Startlöchern: Am 5. März 2021 gibt es die neuste ADTR Platte auf die Ohren!

Cover + Tracklist

  1. Brick Wall
  2. Mindreader
  3. Bloodsucker
  4. Last Chance to Dance (Bad Friend)
  5. F.Y.M.
  6. High Diving
  7. Resentment
  8. Looks Like Hell
  9. Viva La Mexico
  10. Only Money
  11. Degenerates
  12. Permanent
  13. Re-Entry
  14. Everything We Need

Bleibt auf dem Laufenden mit mehr Informationen mitten aus dem Moshpit auf diesen Kanälen:
Homepage – Facebook – Instagram – YouTube

Bildnachweis: Jimmy Fontaine, A Day To Remember.