F: Wer seid ihr denn?

A: Wir sind Moshpit Passion, das Feuilleton for Loud Music. Wir bieten unseren Lesern eine Zeitung, Onlinezine und Youtube-Channel mit Content. Natürlich sind wir auch auf Facebook und Instagram vertreten.

F: Ich habe eine Band! Passt der Sound und Inhalt meiner Band zu Moshpit Passion?

A: Stilistisch sollte es zum uns passen. Wenn ihr eure Musik irgendwo im Bereich Indie Rock, Folk, New Wave, Metal, Rock, Doom, Sludge, Punk, Hardcore, Stoner Rock, Progressive Rock, Hard Rock oder Psychedelic einordnen könnt, dann immer her damit! Wichtig! Sachen aus den Genren mit dem Zusatz “NS” oder Grauzonen-Bands haben nichts in dieser Welt verloren. Wir sprechen uns ganz klar gegen Diskriminierung, Rassismus, Faschismus, Fremdenfeindlichkeit, Sexismus, Homophobie und Gewalt aus. Daher, achtet auf euren Inhalt!

F: Gibt es eine allgemeine E-Mail wo man Newsletter, Tourdaten, News, Promokits und digitale Bemusterungen senden kann?

A: Ja gibt es. Bitte KEINE E-Mails mit großen Daten senden, sondern diese per externen Link verknüpfen. Durch den Versand an die aufgeführte E-Mail bestätigt und überträgt der Sender Moshpit Passion die Einwilligung über die Nutzung und Anpassung der Bilder, Texte und sonstigen Inhalte für jegliche Beitragsarten für unsere Website und Magazin: info (ÄT) moshpitpassion.de.

Bei Kooperationen, Mietung von Werbeflächen und speziellen Anfragen die für die gedruckte Ausgabe vorgesehen sind, diese Mail benutzen: anfrage (ÄT) moshpitpassion.de

F: Besprecht ihr unser Demo bzw. die selbstproduzierte Platte, Vinyl, Buch, DVD oder Tape unserer Band?

A: Sehr gerne reviewen wir eure selbstproduzierte CD, Demo, Buch, DVD, Vinyl oder Tape. Jedoch am liebsten physisch (Vinyl, Tape oder CD) wenn uns das Medium per Post erreicht. Da diese Site von Musikfans betrieben wird, gib es nichts schöneres, wie ein vollwertiges Produkt in der Hand zu halten. Dies strahlt bei der Aufmachung viel mehr wärme aus als eine leblose MP3-Datei bzw. Downloadlink. HINWEIS: Aufgrund der großen Vielzahl an Mails die uns täglich erreichen, werden Vinyl, Tapes, DVD’s, Bücher & Box-Sets bevorzugt behandelt. Sollt ihr als Band keines dieser Medien haben, reicht auch eine CD.

F: Wo kann ich Briefe und Pakete hinschicken?

A: FÜR BRIEFE: K@i G@u / Franziskastr. 47 / 45131 Essen und FÜR PAKETE: K@i G@u / Hedwigstr.59 / 45130 Essen –(@ = a)–

Habt ihr für eure Zeitung auch AGBs?

Jap, hier: https://moshpitpassion.de/agbs

F: Gibt es eine Garantie, dass die Platte/CD/Buch ect. pp. besprochen wird oder News erscheint?

A: Physische-Produkte wie CD’s/Platten/Bücher werden eher besprochen und haben Vorrang! Aber, eine Garantie auf eine Review oder einen Artikel gibt es nicht. Wir senden die CD/Platten/Buch auch nicht zurück, sondern archivieren diese. Jeder Redakteur entscheidet selbst, welche Veröffentlichng er bespricht. Schreibt uns sicherheitshalber dazu eine Mail.

F: Wann erscheint eure Review oder News über die von mir geschickte CD, E-Mail usw.?

A: Wir veröffentlichen Montags bis Freitags Beiträge auf www.moshpitpassion.de – Facebook  – Youtube und Instagram. Wenn uns die Veröffentlichung oder News gefällt, wird diese besprochen und zeitnah vor dem Release auf unserer Website, Facebook, oder Youtube veröffentlicht. Reviews, Interviews und Konzertberichte erscheinen in einem Zeitraum von bis zu 14 Tagen nach dem Event/Release. News/Ankündigungen bis zu 2-3 Tagen vor der Veranstaltung/Veröffentlichung.

Wichtig! Fragen wie „Warum erscheint die News/Ankündigung so spät und nicht direkt 15 Minuten nachdem die Mail rausging“, saolppe Mails der Marke „Könnt ihr mal eben“ werden nicht beantwortet sowie Anfragen, wo wir ein klares NEIN ausgesprochen haben oder diese nicht zum Magazin passen. Uns erreichen täglich sehr viele Mails von diversen Quellen und wir wollen so viele Medienpartner, Bands, Labels, Promoter & Veranstalter wie möglich fair und gleich behandeln.

F: Wieso habt ihr unsere Veröffentlichung zerrissen!?

A: Meinungsfreiheit ist uns wichtig! Eine Review wird von einem Redakteur geschrieben und repräsentiert auch nur (s)eine Meinung. Diese Ansicht steht NICHT für die komplette Redaktion oder von Moshpit Passion, sondern ist nur eine subjektive Empfindung (Musik ist und bleibt Geschmackssache!), die jedoch sachlich und mit Fachverstand verfasst wird. Wir legen bei der Auswahl unserer Redakteure sehr viel Wert auf Fachkompetenz und fundiertes Wissen. Daher, versuchen wir für jede Veröffentlichung den geeigneten Texter zu finden. Daher, nimmt es sportlich.

F: Können wir ein Interview mit euch machen? Wie läuft das bei euch ab? 

A: Erst dazu eine Anfrage an die info ÄT moshpitpassion.de stellen. Interviews erscheinen bei uns auf Youtube, online oder in der gedruckten Zeitung. Aufgrund von Zeit oder der Entfernung entscheiden wir dann, was sich am besten anbietet und auch welche Form (vor Ort, Video, Mailer, Phoner). WICHTIG! Wir als Medium sind wir für die Fragen zuständig und geben diese daher vor. Wir reichen nicht im Vorfeld oder im Nachgang Fragen oder Interviews zur Freigabe ein. Die Gespräche werden ungekürzt und in voller Länge wiedergegeben. Änderungen wie “unglückliche formulierte Sätze” werden auf Wunsch im Vorfeld rausgeschnitten. Des Weiteren unterliegt Moshpit Passion die administrative Aufbereitung (Titelbild, Trailer, Aufbereitung ect. pp.)

F: Wann erscheint eure gedruckte Zeitung?

A: Ende März 2021 & Ende September 2021. Jeweils der 10. des Monats ist Einsendeschluss.

F: Wo finde ich eure Mediendaten? Wie groß ist eure Reichtweite?

A: Wegen der DSGVO werden Daten nur auf Anfrage herausgegeben.

F: Kann ich bei Moshpit Passion mitmachen?

A: Klar! Idealerweise kommst du aus dem Raum NRW (kein muss!) weißt, wie man Megadeath richtig schreibt und kannst mehr über Doom sagen als nur “ist ein Videospiel”. In deiner Freizeit hat Musik einen hohen Stellenwert, du besuchst regelmäßig Konzerte oder Festivals und schreibst darüber coole Berichte? Vlogs? Oder du machst Konzertfotos? Du verfasst gerne CD-Reviews oder präsentierst Einsendungen wie Bücher, Schallpatten usw. in Form von einem “Unboxing” vor der Kamera? Dann schick uns (falls vorhanden) paar Arbeitsproben mit dem Betreff “Bewerbung Redaktion” an info ÄT moshpitpassion.de