All Good Things entern Europa mit „Machines“

All Good Things „Machines"

Neues Material aus L.A.

Wahrscheinlich sind All Good Things vielen hier in Deutschland noch nicht wirklich untergekommen, denn bisher haben sie ihr Album „Machines“ nur in den USA veröffentlicht. Doch glücklicherweise gibt es Streamingdienste, denen Grenzen und Weltmeere egal sind, so dass All Good Things trotz allem hierzulande bereits eine beachtliche Fanbase aufweisen können. Aus diesem Grund hat man sich dazu entschieden, am 08. Februar 2019 mit einer Deluxe Edition ihres Albums in Deutschland zu debütieren. Als Appetizer gibt es ab sofort den Titeltrack „Machines“ – auch in bewegten Bildern:

Aller guten Dinge sind fünf

All Good Things setzen sich zusammen aus Dan Murphy (Lead Vocals), Andrew Bojanic (Gitarre), Miles Franco (Gitarre), Liz Hooper (Bass) und Randy Cooke (Schlagzeug). Jeder für sich hat bereits Erfahrungen und Erfolge im Musikbusiness gesammelt: Ob als Tourmusiker oder Songwriter, als Toningenieur oder Produzent; mit Platinkünstlern wie Avril Lavigne, Britney Spears, Krezip, Five for Fighting, Smashmouth, Backstreet Boys, Lzzy Hale (Halestorm), Orianthi, Enrique Eglesias, Kelly Clarkson, Este and Danielle Haim (Haim), Ian Gillan, Dave Stewart und Ringo Starr.
[amazon_link asins=’B0763S98Q5,B01MRJ7CYA’ template=’ProductCarousel’ store=’de-1′ marketplace=’DE’ link_id=’e6698cec-1327-11e9-a5b9-aba75f0a8b52′]
Zunächst fanden die fünf Freunde aus L.A. sich nur als reines Studioprojekt zusammen, aus dem mit der Zeit eine echte Band wurde. Ihre Songs, die in diversen Filmen und Serien (Prison Break, Bones, Chicago Fire), TV-Shows (Wrestling), Games (Fallout, Battlefield) und Online-Content auftauchten, fanden mit und mit eine eigene Fanbase. Dadurch ermutigt (vielleicht auch z.T. von ihren Fans genötigt), kamen sie aus den Tiefen ihres Studios, um die Bühnen zu rocken. 2019 wollen All Good Things mit ihrem Mix aus Gitarrenrock, Nu Metal, Streichern und trotzigen Lyrics nun also auch Europa erobern.

Machines

All Good Things Machines

Tracklist

1. Machines
2. Never Die
3. Beginning of the End
4. Born Ready
5. Break Through This Wall
6. What Have I Become
7. For the Glory
8. We Shall Overcome
9. Decimator

Sobald die Termine für ihre Tour feststehen, erfahrt ihr sie hier bei Moshpit Passion.

Bildnachweis: Superpop.