Anti-Flag: Neue Single + Tourdaten veröffentlicht

Anti-Flag: Neue Single + Tourdaten veröffentlicht

Anti-Flag: Neue Single + Tourdaten für Anfang 2020 wurden kürzlich veröffentlicht! Die Punk-Ikonen aus Pittsburgh, Pennsylvania veröffentlichen einen brandneuen Song namens „Christian Nationalist“ und liefern obendrein noch ein Lyrics-Video dazu. Der eigentliche Höhepunkt ist aber das Tour-Announcement der Band: Vom 8. Januar bis zum 7. Februar 2020 besuchen die Jungs von Anti-Flag insgesamt 23 Städte in Europa, davon finden sechs Shows in Deutschland statt. Checkt unten mal die Städte ab, es ist mit Sicherheit auch etwas in eurer Nähe dabei! Weiter unten geht es zum neuen Song!

Tourdaten:

Jan 08 Lisboa, PT @ RCA Club
Jan 09 Madrid, ES @ Caracol
Jan 10 Vitoria, ES @ Kubik
Jan 11 Zaragoza, ES @ Sala López
Jan 12 Barcelona, ES @ Estraperlo
Jan 14 Milano, IT @ HT Factory
Jan 16 Zürich, CH @ Dynamo
Jan 17 Graz, AT @ PPC
Jan 18 Wien, AT @ Flex

Jan 19 Prague, CZ @ Roxy
Jan 21 Berlin, DE @ SO36
Jan 22 München, DE  @ Backstage Werk
Jan 23 Nürnberg, DE @ Löwensaal
Jan 24 Chemnitz, DE @ Talschock

Jan 26 Warsaw, PL @ Proxima
Jan 28 Hamburg, DE @ Fabrik
Jan 29 Köln, DE  @ Essigfabrik

Jan 30 Haarlem, NL @ Patronaat
Feb 02 Brighton, UK @ Chalk
Feb 04 London, UK @ O2 Academy Islington
Feb 05 Manchester, UK @ Club Academy
Feb 06 Birmingham, UK @ The Mill
Feb 07 Glasgow, UK @ The Garage

„Christian Nationalist“

Nachdem Anti-Flag 2017 mit „American Fall“ ihr letztes Studioalbum veröffentlicht haben, erschien letztes Jahr ein Akustik-Album namens „American Reckoning“. Durch ihre kürzlich veröffentlichte Single „Christian Nationalist“ können wir uns sicher sein, dass das neue Album nicht mehr lange auf sich warten lässt! Die Polit-Punks alias Justin Sane (Leadsänger & Gitarrist), Chris #2 (Leadsänger & Bassist), Chris Head (Rhythmus-Gitarrist) und Pat Thetic (Schlagzeuger) bleiben sich auch bei ihrem neusten musikalischen Werk treu und verfolgen immer noch das gleiche Motto: Anti-Faschismus, Anti-Rechtspopulismus, Anti-Nationalismus und Anti-Rassismus. Überzeugt euch selbst vom neuen Song!

Für weitere News, geht es HIER lang!

Bildnachweis: Alexandra Snow.