AUTUMN MOON – Line-Up und neuer Trailer

Autumn Moon Festival

Das Autumn Moon versüßt uns den Oktober

Vom 12.-14. Oktober 2018 findet in Hameln wieder das Autumn Moon-Festival statt. Obwohl es erst zum vierten Mal veranstaltet wird, kann man bereits von einer Institution sprechen, wird es doch schon als das „kleine Wave-Gothic-Treffen“ bezeichnet. Wer Pfingsten keine Zeit gefunden hat oder wem die Zeit bis zum E-Tropolis im Februar zu lang ist, hat nun die Gelegenheit, ein richtig gutes Line-Up zu feiern.

Das Autumn Moon bietet in angenehmer und familiärer Atmosphäre mehr als 30 Bands auf vier Haupt-Bühnen und weiteren Nebenschauplätze, Shows, Art, Workshops, Lesungen sowie einen Mystic Halloween Market – eben alles, was das schwarze Herz begehrt.

Einen Vorgeschmack liefert dieser Trailer:

Line-Up

Das Line-Up umfasst fast alles, was der Markt der düstereren Klänge aktuell zu bieten hat: Fields Of The Nephilim, Covenant, Diary Of Dreams, Solar Fake, INVSN, Funker Vogt, Coppelius, [:SITD:], Leæther Strip und noch viele, viele weitere bekannte Namen tummeln sich an der Hamelner Weser Promenade. Jeder Band ist eine Spielzeit von mindestens 60 Minuten zugesichert, so dass auch eher kleinere Gruppen hier die Gelegenheit bekommen, ihr ganzes Können zu präsentieren.

Tickets – auch fürs Camping – gibt es ab sofort im Vorverkauf.

Bildnachweis: cmm promotion.