Carcass – “Despicable” (VÖ 30.10.2020)

Carcass – “Despicable” (VÖ 30.10.2020)

Mit ihrer 4 Track EP melden sich die Engländer nach 6 Jahren wieder mit neuem Material zurück.

Der erste Song „The Living Dead At The Manchester Morgue“ nimmt einen schon fast sanft an die Hand bevor er stetig wütender wird und einem dann nach knapp zwei Minuten mit dem Vorschlaghammer den Schädel zu Brei klopft.

Zudem lässt sich das Lied genug Zeit, um die Energie der Band zu entfalten bevor es mit “The Long and Winding Bier Road” erstmal wieder etwas gemächlicher zugeht. Nichtsdestotrotz kann gediegen mitgenickt und das ein oder andere „Bier“ ohne verschütten genossen werden.

„Under the Scalpel Blade“ drückt einem das OP Besteck direkt ohne Narkose ins Fleisch. Viele klare Töne vermischt mit Blastbeats und einem gewohnt brachialen Gesang sorgen für einen starken Bewegungsdrang in den Gliedern. Hier zeigen sich Carcass ungehemmt wie eh und je von ihrer harten Seite.

Geschlossen wird das Ganze vom sehr melodischen und schweren “Slaughtered in Soho”. Ein wunderbarer Rausschmeißer, der auch hierbei nicht mit einem knackigen Solo geizt. Das grandiose Main Riff gepaart mit einem kräftigen „SLAUGHTERED“ lässt hier keine Wünsche mehr offen.

Die EP vereint gekonnt alle Stärken der Band und gräbt sich wie ein Raupenbagger durch die verschiedenen Generes von Grind über den klassischen Death bis hin zu melodischen Parts. Zudem ist alles fett produziert und alle Instrumente so wie der Gesang bekommen ihre verdiente Anerkennung. Insgesamt knappe 20 Minuten, die definitiv Lust auf mehr machen. Erhältlich ist das Ganze auf Audio CD und als Mini LP in verschiedenen Farben. Carcass Fans und welche, die es noch werden wollen dürfen hier beherzt zugreifen.

Cover & Tracklist

1 – The Living Dead At The Manchester Morgue
2 – The Long And Winding Bier Road
3 – Under The Scalpel Blade
4 – Slaughtered In Soho

Mehr Infos

Für mehr Stuff aus dem Metalversum checkt unsere Social-Media Kanäle aus:
HomepageFacebookInstagramYouTube

Bildnachweis: Nuclear Blast.