Coldrain veröffentlichen Video zu Titelsong „The Side Effects“

Coldrain veröffentlichen Video zu Titelsong „The Side Effects“

Coldrain haben ein Video zum Titelsong ihres Albums „The Side Effects“ welches ab jetzt überall digital erhältlich ist veröffentlicht.

Damit reiht sich das Video zu bereits veröffentlichten Videos zu „CoExist“ und „January 1st“ die ihr euch ebenfalls unbedingt anschauen solltet.

Die Band spielte dieses Jahr bereits Rock am Ring / Rock Im Park sowie das Download Festival in England und arbeiten daran mit dem neuen Album so schnell wie möglich auf die europäischen Bühnen zurück zu kommen: “

We’ve always loved touring in Europe. They’ve known the Japanese music scene way longer than anywhere around the world.“

Sie arbeiten hart und spielen genau so. Coldrain kommen aus der Industriestadt Nagoya, Japan und wurden 2017 mit Warner Music Japan gesigned. Die Band hat mehr als 10 Jahre Erfahrungen und bereits das Budokan Toyko geheadlined, viele große europäische Festivals gespielt sowie mit ihren letzten drei Alben Top 10 Status in den japanischen Charts erreicht.

Ihr neues Album „The Side Effects“ ist das sechste Album der Band und das zweite seit sie bei Warner Music unter Vertrag stehen. Produziert wurde „The Side Effects“ vom amerikanischen Produzenten Michael „Elvis“ Baskette.

„He’s like the sixth guy in the band,“ erklärt Masato. „It took half the time it took last time and it’s so much better. He knows which songs will fit in the right place and he knows what we really want to do.“

Wir hoffen doch sehr, dass die Jungs aus Japan uns bald wieder in Deutschland besuchen kommen.

Weitere News, sowie Reviews und Interviews findet Ihr Hier!

Bildnachweis: Oktober Promotion.