DARK FORTRESS kündigen neues Album an

DARK FORTRESS kündigen neues Album an

DARK FORTRESS veröffentlichen “Pulling at Threads”- Single und kündigen neues Album an

Die Landshuter Black Metal Veteranen Dark Fortress kehren am 28. Februar 2020 nach 6-jähriger Pause auf die Bildfläche zurück und geben mit der Single „Pulling at Threads“ ein erstes Lebenszeichen seit dem 2014er Album “Venereal Dawn” ab.

„Spectres from the Old World“, so der Name des neuen Langeisens, soll laut Band direkter und aggressiver sein als seine Vorgänger.

Die komplette Produktion wurde abermals von V. Santura, dem Gitarristen der Band, in seinem Woodshed Studio vollzogen.

Da Dark Fortress seit jeher für Weiterentwicklung stehen, darf man über die Ausrichtung auf „Spectres from the Old World“ gespannt sein. Ein erster Vorgeschmack bietet die bereits erwähnte Single „Pulling at Threads“, welche Ihr Euch hier in Form eines Videos anhören könnt.

Dark Fortress – Live

Einen Monat nach der Veröffentlichung von „Spectres from the Old World“ findet eine kleine Releasetour statt und die Daten hierzu hat Moshpit Passion natürlich auch für Euch:

26.03.20 (DE) Munich – Feierwerk
27.03.20 (CH) Wetzikon – Hall Of Fame
28.03.20 (DE) Bochum – Matrix
29.03.20 (NL) Rotterdam – Baroeg

Releaseinfos

„Spectres from the Old World“ wird in folgenden Formaten von Century Media Records veröffentlicht:

Ltd. CD Mediabook (ausserhalb Nord Amerika)

CD Digipak (Nord Amerikas)

Gatefold black 2LP
100x Gatefold transparent blue 2LP – (CM Distro Onlineshop)
200x Gatefold transparent petrol green 2LP – (CM Distro Onlineshop)
200x Gatefold transparent magenta 2LP – (EMP und Nuclear Blast)

Digital Album

Pre-Orders sind bereits über folgenden Link möglich: Klick

Cover und Tracklist

Dark Fortress - Spectres from the old World Cover

1. Nascence (Intro)
2. Coalescence
3. The Spider in the Web
4. Spectres from the Old World
5. Pali Aike
6. Pazuzu
7. Isa
8. Pulling At Threads
9. In Deepest Time
10. Penrose Procession (Interlude)
11. Swan Song
12. Nox Irae

Bildnachweis: Century Media Records.