Darkness‘ neues Album „First Class Violence“ ab sofort erhältlich

Darkness' neues Album "First Class Violence" ab sofort erhältlich

Darkness mit neuem Album und kleiner Tour

Darkness, seit den 80er Jahren bekannt für Trash-Metal, haben am 12. Oktober 2018 ihr neuestes Werk „First Class Violence“ über Massacre Records veröffentlicht. Die fünf Herren aus dem Ruhrpott, ganz genau gesagt aus Altenessen, bringen gerade einmal zwei Jahre nach ihrem letzten Werk zehn neue Titel sowohl als limitierte Vinylversion als auch digital auf den Markt.

Jürgen „Ventor“ Reil von Kreator und Tom Angelripper von Sodom steuerten Gastvocals bei und unterstützen so die gewohnt wütende Atmosphäre.

Hier die aktuelle Videosingle

Der Titeltrack zum Album wurde auch audiovisuell verarbeitet und das ist das Ergebnis:

Cover und Tracklist

Darkness' neues Album "First Class Violence" ab sofort erhältlich

1. Prelude In E (Intro)
2. Low Velocity Blood Spatter
3. Neoprimitive
4. Hate Is My Engine
5. See You On The Bodyfarm
6. Zeutan
7. The Autocrazy (Autocracy) Club
8. Born Dead
9. First Class Violence
10. I Betray

Tourdaten

Bei Konzerten von Darkness sind Moshpits garantiert. Hier darf man sich in nächster Zeit seine blauen Flecken abholen:

17.11.2018 Burgkunstadt – Lost Souls Club (Rise Of Chaos)
25.01.2019 Rostock – M.A.U. Club (Bangers & Maniacs)
12.-13.04.2019 Oberursel – Taunus Metal Festival
20.06.2019 Büßfeld – M.I.S.E. Open Air

Bandmitglieder

Lee – Vocals
Arnd – Guitar and Vocals
Meik – Lead Guitar
Dirk – Bass and Vocals
Lacky – Drums and Vocals

[amazon_link asins=’B07FDN2VFC,B07FDTDRQH‘ template=’ProductCarousel‘ store=’de-1′ marketplace=’DE‘ link_id=’1f1abdbe-cfd5-11e8-9df7-0b4d5b480620′]

Bildnachweis: Massacre Records.