DIE DORKS veröffentlichen neues Album „Die Maschine von morgen“

DIE DORKS veröffentlichen neues Album „Die Maschine von morgen“

Die Dorks kündigen zur Freude ihrer Fans das neue Album „Die Maschine von morgen“ an. Jener Silberling erscheint bereits im April 2021! Genauer gesagt, am Freitag, den 30. April 2021. Als Label fungiert hier der Berliner-Plattenladen Coretex Records. Auf 65 Minuten und 13 Tracks wird es daher neuen Punk für euch geben! Als Gast wird Gerre (Tankard) zu hören sein.

Sängerin und Gitarristin Lizal sagt über die LP:

Bei diesem Album wurde hinsichtlich Vorbereitung und Produktion nichts dem Zufall überlassen. Es ist das mit Abstand reifste DORKS-Album unserer Geschichte.

 

Bassist Mark fügt hinzu:

 

Die neuen Lieder der DORKS sind fantastisch komponiert und rocken hart. Ich kann es nicht anders sagen: Ich spiele in meiner absoluten Lieblingsband!

 

Großes Vorhaben für 2021

Die Kapelle veröffentlichte Ende 2020 ein Statement über Facebook und verkündet 2021 auch wieder live auftreten zu wollen.

 

Irgendwann im nächsten Jahr werden Bilder wie diese wieder Realität und wir kehren zurück auf die Bühne! Auf nichts, außer natürlich unser neues großartiges Album, warten wir im Moment sehnlicher. Und wer uns mit den wunderbaren neuen Liedern im Gepäck live sehen will, wende sich vertrauensvoll an: ute@mad-tourbooking.de
Wir hoffen, dass wir uns alle 2021 wieder live und gesund wiedersehen und die Normalität wieder in unser Leben zurück kehrt. Bis dahin, passt auf euch auf, hört gute Musik und macht das Beste draus. Danke an @madtourbooking und @coretexrecords für euren Support! Stay strong!

 

“Die Maschine von morgen” zum einstimmen

Cover zur neuen Platte

Mehr Infos

Bleibt auf dem Laufenden mit mehr Informationen mitten aus dem Moshpit auf diesen Kanälen:
HomepageFacebookInstagramYouTube

Bildnachweis: Cortex Records.