Farmer Boys bekommen nicht genug – neue Tourdaten

Farmer Boys bekommen nicht genug – neue Tourdaten

Februar 4, 2019 Aus Von Kjo

Neue Tourdaten

Nachdem es sehr lange ruhig rund um die Farmer Boys war, erschien Anfang November 2018 ihr Comeback-Album „Born Again”, das es auf einen beachtlichen 58. Platz in den deutschen Charts gebracht hat. Mit der Veröffentlichung des Albums ging selbstverständlich eine entsprechende Comeback-Tour einher. Die ersten elf Termine verliefen so zufriedenstellend, dass nun noch eine Schippe draufgelegt wird und für März 2019 sieben weitere Shows angekündigt wurden. Der Vorverkauf hat schon begonnen. Also, Heugabel aus der Hand und ab nach:

[amazon_link asins=’B07GL5B4FY,B001SM4B5O,B0047GDS4S,B001SW0I9W’ template=’ProductCarousel’ store=’de-1′ marketplace=’DE’ link_id=’1228d9e6-1327-11e9-9f49-413bc84c0b58′]

13.03.19 Nürnberg / Der Cult
14.03.19 Magdeburg / Factory
15.03.19 Dresden / Beatpool
16.03.19 Konstanz / Kulturladen
28.03.19 Trier / Ex-Haus
29.03.19 Essen / Turock
30.03.19 Coesfeld / Fabrik

Die Band kommentiert:

„Wir freuen uns sehr euch fürs neue Jahr weitere Termine zu präsentieren: Bodensee, Elbe und Ruhr alles mit dabei. Shows must go on!”

Die fast zehnjährige Pause, die Arbeit an ihrem Comeback und ihr Album „Born Again” fasst Matthias Sayer so zusammen:

„Dieses Album ist für uns viel mehr als ein Comeback: es ist ein Weg, unser Weg, Mission und Bestimmung zugleich. Die Jahre in der Ferne sind nun der Schlüssel für dieses große Kapitel.”

Videomaterial

Einstimmungsmaterial könnt Ihr Euch hier direkt anschauen:

Bandmitglieder

Matthias Sayer (Gesang), Alex Scholpp (Gitarre) und Ralf Botzenhart (Bass), Timm Schreiner (Schlagzeug) und Richard Düe (Keyboards)

[amazon_link asins=’B07GL5B4FY,B0047GDS4S,B0047GDXS4,B001SM4B5O,B001SW0I9W,B00JKEABS8′ template=’ProductCarousel’ store=’de-1′ marketplace=’DE’ link_id=’e6470215-067e-11e9-8321-8b216ea146f2′]

Bildnachweis: Arising Empire.