FEAR NO EMPIRE – Debüt EP & Musikvideos

FEAR NO EMPIRE – Debüt EP & Musikvideos

Fear no Empire sind eine Supergroup bestehend aus Ali Tabatabaee – Vocals (Zebrahead,) Ben Ozz – Bass (Zebrahead,) Dan Palmer – Guitar (Zebrahead, Death By Stereo,) und Mike Cambra – Drums (The Adolescents, Death by Stereo und Common War.). Jene Band hat am Freitag, den 30. Oktober 2020 ihre gleichnamige Debüt-EP rausgebracht. In den letzten Wochen wurden bereits sämtliche Singles wie die neue Videosingle zu “Destroyer” veröffentlicht.

“Revolt” und “Amplifier” als Startschuss

Im August wurde bereits die erste Single “Revolt” veröffentlicht. Dazu sagte die Band:

Wir wollten das Image des Videos einfach und roh halten. Wir haben ‚Revolt‘ während der Quarantäne aufgenommen. Mit dem nötigen Abstand haben wir dies nur mit einem Freund gefilmt. Aber die Energie ist trotzdem sichtbar und wir sind sehr aufgeregt und stolz, es präsentieren zu können

Im Anschluss wurde “Amplifier” rausgebracht, darüber sagt die Band:

Unsere zweite Single ‚Amplifier‘ zeigt auf, dass durch die sozial schlechtere Stellung und aufgrund von Rassenungleichheit viele Menschen um einiges höher gefährdet sind, COVID 19 zu bekommen. Ungleiche Behandlung im Gesundheitssystem, Ausbildung und auch die Situation, dass viele auf der Straße leben oder in unwürdigen Verhältnissen führt ebenfalls dazu.

Cover & Tracklist

01. Amplifier
02. Revolt
03. Super Spreader
04. Destroyer

Mehr Infos

Bleibt auf dem Laufenden mit mehr Informationen mitten aus dem Moshpit auf diesen Kanälen:
HomepageFacebookInstagramYouTube

Bildnachweis: NETINFECT.