Foo Fighters – “Medicine at Midnight” erscheint im Februar

Foo Fighters – “Medicine at Midnight” erscheint im Februar

Die Foo Fighters sind zurück und wollen es 2021 richtig krachen lassen. Am Wochenende spielten die Herren live bei Saturday Night Live in den USA und präsentierten ihren neuen Song “Shame Shame”. Gleichzeitig kündige man an im Februar 2021 das neue Album zu veröffentlichen. Genauer gesagt, erscheint “Medicine at Midnight” (so der Titel der neuen Scheibe) am Freitag, den 05. Februar 2021. Es erwarten euch neun neue Songs (siehe Übersicht). Optisch erinnert der Silberling etwas an das “Wasting Lights” von 2011. Zum einstimmen, haben wir euch die aktuelle Videosingle hier aufgelistet:

Schande…Schande…

Dave Grohl über das Album

Der Frontmann sagte gegenüber dem L.A.-Radiosender ALT 98.7 FM (übersetzt von https://www.musikexpress.de/) über den kommenden Silberling:

Meiner Meinung nach ist das neue Album für die Foo Fighters das, was LET’S DANCE für David Bowie war. Es besteht aus hymnenartigen, riesigen Rock-Songs zum Mitsingen. Es ist fast wie eine Tanzplatte – aber nicht im Sinne von EDM, Disco oder Modern Dance. Es groovt einfach, Mann!

Cover & Tracklist

Making A Fire
Shame Shame
Cloudspotter
Waiting On A War
Medicine At Midnight
No Son Of Mine
Holding Poison
Chasing Birds
Love Dies Young

Mehr Infos

Bleibt auf dem Laufenden mit mehr Informationen mitten aus dem Moshpit auf diesen Kanälen:
HomepageFacebookInstagramYouTube

Bildnachweis: Foo Fighters.