Jason Christopher – „The Rogue To Nowhere“ das Interview

Jason Christopher – „The Rogue To Nowhere“

Jason Christopher – „The Rogue To Nowhere“ das Interview

Jason Christopher kennen viele Fans als Bassisten von Bands wie zum Beispiel Prong, Ministry, Sebastian Bach, Stone Sour oder als Gitarristen von Corey Taylor (Slipknot, Stone Sour). Andere kennen ihn als sehr aktiven Blogger in sozialen Netzwerken, wie Facebook oder Instagram. Seine Follower sind sich einig, der Mann hat ein sehr interessantes Leben und eine eigene Art Dinge festzuhalten. Tom Kapinos, bekannt durch die Serie „O.C. California“ wurde eines Tages auf die Blogs von Jason aufmerksam und kontaktierte ihn. Was folgte, war die Zusammenarbeit für das Buch „The Rogue To Nowhere“.

Moshpit Passion traf sich mit Jason um über sein Buch zu sprechen. Wir fragten ihn über seine Beweggründe und Motivation. Ganz frei sprach er über seine Geschichte, was ihn ärgert und antreibt. Als Extra ließt der Bassist von Prong uns exklusiv paar Zeilen aus seinem Buch vor. Wir wünschen euch viel Spaß!

[amazon_link asins=’1720468907,B017USHQR4,B00RZN2UP8,B00INXSKD0′ template=’ProductCarousel‘ store=’de-1′ marketplace=’DE‘ link_id=’9b5b5e09-af54-11e8-9d28-9d1159d5c3e5′]

Hier, das volle Interview

Bildnachweis: Kjo | Moshpit Passion.