Live at Wacken 2018 – „29 Years Louder Than Hell“ (VÖ: 26.07.19)

Live at Wacken 2018 – „29 Years Louder Than Hell“ (VÖ: 26.07.19)

Juli 31, 2019 Aus Von Kjo

Live at Wacken 2018 – „29 Years Louder Than Hell“ (VÖ: 26.07.19)

Auch 2019 erscheint die Live at Wacken Compilation mit vielen Bands aus dem Vorjahr. Der Zeitpunkt für das Release ist mit einer Woche vor dem offiziellen Wacken Festival etwas ungewöhnlich, da sich eher das Weihnachtsgeschäft anbieten würde, aber dies soll uns nicht stören. Wenn ihr mehr Reviews wollt, dann schaut doch einfach HIER vorbei.

Wackäääääään auf vier CD´s

Genauer gesagt erhält der echte Fan eine kleine, aber dafür massive Box. Der Käufer bekommt zwei DVD´s und zwei CD´s. Die Tracklist ist 1 zu 1 identisch. Das schöne an dem Festival-Sampler ist, man erhält einen sauberen Mitschnitt in Bild und Ton von diversen Künstlern. Auch wenn nie ein ganzes Konzert auf einer der DVD´s ist, macht es Spaß stichprobenartig bzw. eine Schnittmenge von dem Line-up wiederzusehen (wenn man dort war). Vielleicht jedoch werden die Produzenten es wie die Kollegen von dem Dynamo-Festival machen und veröffentlichen pro Jahr zwei bis vier vollwertige Konzerte neben dem Sampler?

Auf der aktuellen Veröffentlichungen findet man Highlights wie Sepultura, Doro, Nightwish, Mantar, Clawfinger, Riot V, Knorkator, Night Demon, Steel Panther oder auch Helmet. Zum einen ist es toll solche Namen zu präsentieren, doch zum anderen wäre es dann doch wünschenswert eher die Bandhits bzw. Singles der aktuellen Platten in den Vordergrund zu rücken. Aber man kann dieses Jahr bei der bunten Vielfalt nicht groß meckern, da für jeden was dabei ist. Spannend bleibt die Entwicklung der physischen Tonträger in den nächsten Jahren, bei den aktuellen Angeboten an Streaming-Diensten. Als echter Fan und Festivalgänger, würde ich persönlich ungern auf dieses schöne Erinnerungsstück verzichten wollen.

Cover & Tracklist

Wacken

Disc 1
SEPULTURA – Kairos 2. SEPULTURA – Sworn Oath 3. STIFF LITTLE FINGERS – My Dark Places 4. AN THEOS – Alean (2019 Single) * 5. DIRKSCHNEIDER – Metal Heart 6. DIE FROM SORROW – Die From Sorrow * 7. KORPIKLAANI – Henkselipoika 8. KORPIKLAANI – Metsämies 9. WALKING DEAD ON BROADWAY – Song of Courage 10. SCHANDMAUL – Bunt und nicht braun 11. SCHANDMAUL – Pakt 12. DORO – I Rule The Ruins 13. NIGHTWISH – Ghost Love Score 14. CLAWFINGER – The Price We Pay 15. BLUES PILLS – High Class Woman 16. RUNNING WILD – Port Royal 17. MANTAR – Cross The Cross

Disc 2
1. SOEN – Opal 2. RIOT V – Thundersteel 3. RIOT V – Angel’s Thunder, Devil’s Reign 4. KNORKATOR – Der ultimative Mann 5. KNORKATOR – Buchstabe 6. NIGHT DEMON – Heavy Metal Heat 7. LONG DISTANCE CALLING – Trauma 8. STEEL PANTHER – Poontang Boomerang 9. ENSIFERUM – For Those About to Fight for Metal 10. HELMET – I Love My Guru 11. ENSLAVED – Sacred Horse 12. ENSLAVED – Allfadr Odinn * 13. BONFIRE – Ready 4 Reaction 14. ZEAL & ARDOR – We Can’t Be Found 15. IN EXTREMO – Sternhagelvoll 16. HELLOWEEN – Pumpkins United

Disc 3
1. SEPULTURA – Kairos 2. SEPULTURA – Sworn Oath 3. STIFF LITTLE FINGERS – My Dark Places 4. AN THEOS – Alean (2019 Single) * 5. DIRKSCHNEIDER – Metal Heart 6. DIE FROM SORROW – Die From Sorrow * 7. KORPIKLAANI – Henkselipoika 8. KORPIKLAANI – Metsämies 9. WALKING DEAD ON BROADWAY – Song of Courage 10. SCHANDMAUL – Bunt und nicht braun 11. SCHANDMAUL – Pakt 12. DORO – I Rule The Ruins 13. NIGHTWISH – Ghost Love Score 14. CLAWFINGER – The Price We Pay 15. BLUES PILLS – High Class Woman 16. RUNNING WILD – Port Royal 17. MANTAR – Cross The Cross

Disc 4
1. SOEN – Opal 2. RIOT V – Thundersteel 3. RIOT V – Angel’s Thunder, Devil’s Reign 4. KNORKATOR – Der ultimative Mann 5. KNORKATOR – Buchstabe 6. NIGHT DEMON – Heavy Metal Heat 7. LONG DISTANCE CALLING – Trauma 8. STEEL PANTHER – Poontang Boomerang 9. ENSIFERUM – For Those About to Fight for Metal 10. HELMET – I Love My Guru 11. ENSLAVED – Sacred Horse 12. ENSLAVED – Allfadr Odinn * 13. BONFIRE – Ready 4 Reaction 14. ZEAL & ARDOR – We Can’t Be Found 15. IN EXTREMO – Sternhagelvoll 16. HELLOWEEN – Pumpkins United

Bildnachweis: Wacken.