Lovekillers feat. Tony Harnell – Debütalbum am 6.12.2019

Lovekillers feat. Tony Harnell – Debütalbum am 6.12.2019

80er Jahre Melodic Rock Fans erinnern sich vielleicht noch an die guten alten TNT aus Norwegen. Eben jene Combo nahm damals mit „Intuition“ und „Tell No Tales“ zwei absolute Genreklassiker auf, die vor allem vom prägnanten Gesang ihres Frontmannes Tony Harnell zu profitieren wussten.

Tony verließ die Band leider vor über zehn Jahren, verdingte sich aber in der Zwischenzeit bei anderen, sehr geschätzten Bandprojekten wie Starbreaker und Westworld und war auch solo alles andere als untätig.

In diesem Jahr meldet er sich mit seinem neuesten Projekt Lovekillers zurück und auch dieses Mal können seine Fans eine musikalische Zeitreise zurück in die glorreichen Achtziger erwarten.

Tony äußert sich zu dem Projekt wie folgt:

„Ich denke das sich Lovekillers im Vergleich zu meinen früheren Arbeiten ein wenig unterscheidet. Der Ton des Albums fühlt sich etwas leichter, melodiöser und amerikanischer an. Ich hab mich beim Einsingen der Songs künstlerisch sehr wohl gefühlt. Außerdem habe ich auch Feintuning an einigen der bereits fertigen Songs betrieben, was Texte und Melodien angeht. Es war ein hartes Stück Arbeit, aber ich denke das Endresultat spricht für sich!“

Pünktlich zum Release der Scheibe werden wir euch auf Moshpit Passion natürlich wieder mit einem Review versorgen – stay tuned!

Vorbestellen könnt ihr den Longplayer HIER auf CD und/oder Vinyl!

Cover, Tracklist & Line-up

Tracklist:

01. Alive Again
02. Hurricane
03. Ball And Chain
04. Who Can We Run To
05. Higher Again
06. Across The Oceans
07. Bring Me Back
08. Now Or Never
09. Heavily Broken
10. No More Love
11. Set Me Free

Line-up:

Tony Harnell – Vocals
Gianluca Ferro – Guitars
Alessandro Del Vecchio – Bass, keyboards
Edo Sala – Drums

Bildnachweis: Frontiers Music Srl, Frontiers Music Srl .