Moshpit Passion #4 – Winterausgabe 2020 – Zeitung

Moshpit Passion #4 – Winterausgabe 2020 – Zeitung

Wie heißt es doch so schön? Summer of love – Winter of hate? Wen nerven nicht die kalten Temperaturen und das schlechte Wetter gerade im Januar? Die letzten Monate in 2019 hatten es in sich und zahlreiche Bands veröffentlichten neue Releases, kündigten eine neue Tour oder neue Platten für 2020 an. Daher konnte man sich gemütlich im warmen aufhalten und sich seiner Lieblingsbands widmen. In dieser Ausgabe greifen wir daher die relevantesten Bands der letzten sowie kommenden Monate auf.

Eine dieser Bands und das Titelthema dieser Ausgabe sind die Brasilianer von Sepultura. Jene werden ihr neues Album „Quadra“ am Freitag, den 07. Februar 2019 über Nuclear Blast veröffentlichen. Kaum zu glauben, doch es handelt sich bereits um Studioalbum Nummer 15! Wir sprachen mit Frontmann Derrick Green über das Konzept und Themen der neuen Platte. Wir merkten im Gespräch sehr schnell, von Ideenlosigkeit und Grenzen gibt es weit und breit keine Spur trotz bereits 36 Bandjahren. Ab Seite Sechs könnt ihr die Titelstory über die Band lesen.

Sonstige Themen

Grund zu feiern hatten Steamhammer/SPV, welche 2019 ihr 35 jähriges Bestehen feierten. Wir sprachen mit Olly Hahn über seine Zeit beim Label mit vielen tollen Erinnerungen und tollen Geschichten. Als Fans deren Bands und fleißige Arbeit stoßen wir auch in 2020 nachträglich gerne an.

Wenn wir schon bei Steamhammer/SPV sind, bleiben wir auch gleich dort im Umfeld. Ende 2019 veröffentlichte das Label zwei starke Releases, wo wir ein Wort mit den Bands wechseln mussten. Zum einen, gab es ein Wiedersehen mit Tom Angelripper und seiner Band Sodom,welche das Mini-Album „Out Of The Frontline Trench“ veröffentlichten. Zum anderen, hatten wir noch Prong Frontmann Tommy Victor, wel- cher mit uns über die neue EP „Age Of Defiance“ spricht und wohl in der nächsten Zeit kein neues Album veröffentlichen wird. Schade!

…und zum Schluss bei Moshpit Passion

Wir sprechen in dieser Ausgabe noch mit vielen weiteren Acts wie STAKE, welche ihr Debüt nach der Umbenennung
im Herbst veröffentlichten. Zur Freude der Fans können wir sa- gen, aus Raider wird Twix, sonst ändert sich nichts.
Des Weiteren sprachen wir mit Clint Lowery, welcher neben seiner Hauptband Sevendust noch Zeit hat ein Soloalbum zu schreiben und es Anfang 2020 zu veröffentlichen.

Natürlich waren wir im Herbst und Winter auch auf diversen Shows und Konzerten. Her- vorzuheben ist zum Beispiel der Gig von Machine Head in Bochum. Die Herren spielten über volle drei Stunden und lieferten wohl DAS Konzerterlebnis 2019. Wie immer, wollen wir euch nicht alles vorweggreifen und wünschen euch daher viel Spaß beim Stöbern. Auf ein erfolgreiches Jahr 2020! Euer Kjo!

Mehr Infos

Bleibt auf dem Laufenden mit mehr Informationen mitten aus dem Moshpit auf diesen Kanälen:
HomepageFacebook</a> – InstagramYouTube

Bildnachweis: Moshpit Passion.