Roll the Bones Festival – 5 Jahre Fleiß, Schweiß & tolle Releases

roll-the-bones-festival-2020

Roll the Bones Festival – 5 Jahre Fleiß, Schweiß & tolle Releases

Roll the Bones Records feiern 2020 stolze fünf Jahre bestehen. Wie feiert man die halbe Dekade? Genau! Mit einem 2-Tages-Festival im Juni 2020.

Kaum zu glauben, doch sind wirklich schon fünf Jahre seit der Gründung vergangen? Ja! In den letzten Jahren hat das Label aus Essen tolle Bands aufgebaut und klasse Veröffentlichungen rausgebracht. So können Besucher gleich sechs von acht Bands aus dem Label-Rooster an zwei Abenden genießen. Am Freitag, den 05. Juni 2020 startet das Event mit Dedpool gefolgt von drei RTBR-Bands mit Abnormal End, Ignition und als Headliner Greydon Fields. Wie vor wenigen Tagen auf Facebook bekannt gegeben wurde, ist das 4. Album von GF-Gitarristen, Labelinhaber & Veranstalter Gregor Vogt fertig eingespielt. Vielleicht wird man die ersten neuen Songs live präsentieren?

Am Sonnabend eröffnen Sober Truth den Label-Abend gefolgt von PANDORIUM, TOMBSTONE und Lyra’s Legacy. Mehr Informationen zur Veranstaltung findet ihr in der Übersicht.

Wir stellen euch das Label genauer vor

Die wichtigsten Informationen

5 YEARS ANNIVERSARY METAL FESTIVAL
05.06.2020 & 06.06.2020
ESSEN – Ground Zero (Thiesbürgerweg 24, 45145 Essen)

Freitag 05.06.2020
GREYDON FIELDS
IGNITION
ABNORMAL END
DEDPOOL

SAMSTAG 06.06.2020
LYRA’S LEGACY
PANDORIUM
TOMBSTONE
SOBER TRUTH

TICKETS:
http://www.roll-the-bones-records.de/tickets/
Freitag: Vorverkauf 10 EUR / Abendkasse 12 EUR
Samstag: Vorverkauf 10 EUR / Abendkasse 12 EUR
Kombiticket Freitag UND Samstag:
Vorverkauf 18 EUR / Abendkasse 22 EUR

Mehr Infos

Bleibt auf dem Laufenden mit mehr Informationen mitten aus dem Moshpit auf diesen Kanälen:
HomepageFacebookInstagramYouTube

Bildnachweis: Gregor Vogt – Roll the Bones Records.