Sunflower Dead – „Coma“ erscheint am 19. Oktober 2018

Sunflower Dead – „Coma“

Sunflower Dead – „Coma“ erscheint am 19. Oktober 2018

Die Band von der Westküste in Amerika ist zurück! Verstärkt durch Christian Olde Wolbers am Bass (ex-Fear Factroy, Powerflo) greifen die Jungs 2018 wieder voll an. 2018 besteht die Band aus Michael Del Pizzo – Vocals, Akkordeon, Piano / Jaboo – Leadgitarre / Jamie Teissere (ex-Droid) – Gitarre / Christian Olde Wolbers – Bass / Brian „Brett“ Weir – Drums. Am Freitag, den 19. Oktober 2018 erscheint nun Album Nummer drei „Coma“ über die EMP Label Group. Die neue Scheibe wurde von Dave Fortman, welcher durch seine Arbeit mit Evanescence und Slipknot bekannt ist, produziert. Del Pizzo sagt über das Album und der Zusammenarbeit mit dem Label von David Ellefson:

Though we are extremely proud of what we have accomplished on our own with the more theatrical version of the band, SFD has grown considerably. The entire process of writing and recording this album was fueled by a sense of aggression unlike anything in our previous output. It was clear to everyone involved that this was the moment to strip off the makeup, sign with a label and let the music speak for itself. So we did. And when it came down to it, EMP was definitely the right place.

Bereits jetzt, kann man sich einen ersten Höreindruck von der neuen Scheibe machen. Wir wünschen viel Spaß!

Bildnachweis: EMP Label Group.