TARJA – „Act II“ (VÖ: 27.7.2018)

Tarja - Neues Album & Tour 2018

TARJA – „Act II“ (VÖ: 27.7.2018)

Tarja Turunen veröffentlicht am 27.7.2018 ihr nächstes Live-Album. Die neue Scheibe „Act II“ erscheint am 27. Juli 2018 über earMUSIC. Fans dürfen sich auf das Album in unterschiedlichen Ausführungen freuen: Digipack, 3LP Gatefold (180g, schwarz), 2DVD, Blu-ray, Limited Mediabook 2CD+2BD (inkl. zwei kompletter, exklusiver Live-Shows, die auf dem Hellfest Festival in Frankreich und dem Woodstock Festival in Polen gefilmt wurden) und Digital.

Ex-Nightwish-Frontfrau ist eine Klasse für sich

Was soll man noch zu so einer großen Weltkarriere im Metal sagen wie sie Tarja hingelegt hat? Viele werden die Frontfrau immer mit Nightwish in Verbindung bringen aufgrund ihrer Stimme und dem Erfolg zu der Platte „Once“. Die Produktionskosten beliefen sich auf schlappe 400.00€. Ja! 400.000€. In einem 2004er Interview mit Metal Temple sagte sie über das Album und Stimme:

Ich bin sehr zufrieden mit Once, weil ich meinen Gesangsstil in Nightwish seit Century Child zu ändern versucht habe, weil Tuomas das gefordert hat, weil die Lieder das seiner Meinung nach verlangten. […] und ich habe es auf Century Child nicht geschafft, das zu tun. Ich war nicht sehr glücklich damit. […] es war wirklich harte Arbeit, da ich seit 10 Jahren eine klassische Sängerin bin, daher war es schwer von vorne anzufangen und sich auf andere Stile zu konzentrieren. Natürlich singe ich immer (noch) mit klassischer Technik, ich singe nie mit meiner schlechten Sprechstimme, das kann ich nicht mehr.

Auf der aktuellen Platte präsentiert uns die Sängerin ihre Hits aus den letzten Veröffentlichung. Aufgenommen wurden die Songs in den Metropolis Studios, London und Teatro della Luna Assago in Miland, Italien. Zwei sehr schöne Orte um die Songs und Künstlerin zu kuratieren. Die Ex-Nightwish-Frontfrau beweist eindrucksvoll, dass sie eine Live-Künstlerin ist die kein großes Geschiebe oder Autotune an ihrer Stimme benötigt. Sie verdient das Gütesiegel „Auf Platte genau so gut wie Live und Live genau so gut wie auf Platte“. Der, der die Live Erfahrung sehen und hören will, dem können wir nur raten Tarja im Herbst auf Tour zu sehen. Ach ja, diese Platte mit der Qualität ist ein Pflichtkauf!

Tarja im Herbst auf Tour zusammen mit Stratovarius mit „A Nordic Symphony ‘18“

01.10.2018 – Frankfurt, Batschkapp
02.10.2018 – Kiel, Max
03.10.2018 – Hannover, Capitol
05.10.2018 – Karlsruhe, Substage
07.10.2018 – Utrecht, Tivoli Vredenburg
09.10.2018 – Bochum, Matrix
10.10.2018 – Cologne, Essigfabrik
11.10.2018 – Saarbrücken, Garage
13.10.2018 – Solothurn, Kofmehl
14.10.2018 – Grenoble, La Belle Electrique
16.10.2018 – Rome, Orion
17.10.2018 – Milan, Alcatraz
18.10.2018 – Munich, Backstage
20.10.2018 – Innsbruck, Music Hall
21.10.2018 – Prague, Forum Karlín
22.10.2018 – Berlin, Festsaal Kreuzberg
24.10.2018 – Gdansk, B90
25.10.2018 – Krakow, Studio
26.10.2018 – Dresden, Reithalle
28.10.2018 – Budapest, Barba Negra
29.10.2018 – Sofia, Universiada Sports Hall

Cover & Tracklist

Disk 1 von 2

1. No bitter end
2. 500 letters
3. Eagle eye
4. Demons in you
5. Lucid dreamer
6. Shameless
7. The living end
8. Calling from the wild
9. Supremacy
Medley
10. Tutankhamen
11. Ever dream
12. The riddler
13. Slaying the dreamer

Disk 2 von 2

1. Goldfinger
2.Deliverance
Medley
3. Until silence
4. The reign
5. Mystique voyage
6. House of wax
7. I walk alone
8. Love to hate
9. Victim of ritual
10. Undertaker
11. Too many
12. Innocence
13. Die alive
14. Until my last breath

[amazon_link asins=’B07CCG1XK7,B07D2XKTTZ,B07C5K7SFD,B07C5FQL87′ template=’ProductCarousel‘ store=’de-1′ marketplace=’DE‘ link_id=’d378744c-8c02-11e8-95ac-3ff42bd28642′]

Bildnachweis: Networking Media.