The Bombpops kehren im März mit “Death In Venice Beach” zurück

The Bombpops kehren im März mit “Death In Venice Beach” zurück

Januar 31, 2020 Aus Von Kjo

The Bombpops kehren im März mit “Death In Venice Beach” zurück

The Bombpops kehren 2020 mit einer neuen Platte zurück! Ihr habt richtig gelesen, die Band aus den USA wird im März ihr neues Album veröffentlichen. Wie bereits der Vorgänger, so erscheint auch der kommende Silberling über Fat Wreck Chords. Der Titel der Scheibe lautet “Death In Venice Beach” und es gibt eine Videosingle zum Einstimmen. Gitarristin und Sängerin Jen Razavi sagt über den Track “Notre Dame”:

I’ve always loved the idea of souls being here together in past lives and the notion that space and time have never really mattered. I saw Notre Dame in flames on the news and immediately sat down to write a song. It was the exact imagery I needed to convey a theme I had been exploring about knowing someone so deeply before ever meeting them. A centuries-old cathedral in flames became a perfect representation.

Erster Vorgeschmack zum anhören

Cover & Tracklist


1. Dearly Departed
2. Double Arrows Down
3. Zero Remorse
4. Notre Dame
5. Sad to Me
6. Can’t Come Clean
7. Blood Pact
8. In the Doghouse
9. 13 Stories Down
10. Radio Silence
11. House on Fire
12. Southbound Stranger

The Bombpops bei uns im Interview

Im Mai 2019 tourte die Band in Europa und wir trafen die vier für einen netten Plausch.

Mehr Infos

Bleibt auf dem Laufenden mit mehr Informationen mitten aus dem Moshpit auf diesen Kanälen:
HomepageFacebookInstagramYouTube

Bildnachweis: Fat Wreck Chords.