Unruly Child – „Big Blue World“ (V.Ö. 9.8.2019)

Unruly Child – „Big Blue World“ (V.Ö. 9.8.2019)

August 12, 2019 Aus Von Weischi

Unruly Child – „Big Blue World“ (V.Ö. 9.8.2019)

Frohe Kunde für AOR – und Melodic Rock Freunde, Unruly Child sind zurück! Die Band, die mit dem ehemaligen King Kobra Goldkehlchen Marcie Free, dem Gitarristen Bruce Gowdy (u.a. Stone Fury) und Keyboarder Guy Allison (Doobie Brothers, World Trade etc.) seit jeher prominent besetzt ist, veröffentlicht mit „Big Blue World“ am 9.8. ihr inzwischen siebtes Studioalbum.

Die Damen und Herren sind seit ihrem 2010er Comebackalbum „Worlds Collide“ mehr oder weniger ein fester Bestandteil von Frontiers Music und liefern seitdem regelmäßig alle paar Jahre richtig gute Genreware ab. Um mal eines vorweg zu nehmen: allzu viel hat sich daran auch mit ihrem neuen Longplayer nicht geändert!

Melodischer geht es nicht!

Das fängt schon äußerst vielversprechend mit dem Albumeinstieg „Living in Someone’s Elses Dream“ an – eine flotte AOR Uptempo Nummer in allerbester Journey Manier. Ich garantiere euch, dass ihr den Song spätestens nach dem dritten Durchgang nicht mehr aus den Ohren bekommen werdet.

„All Over The World“ ist ein entspanntes Westcoast Stück mit sehr deutlichen Toto Anleihen. Das ist so Gute-Laune-Mucke, die du dir am besten an einem sonnigen Sommernachmittag in deinem Ford Cabriolet beim „cruisen“ in voller Lautstärke anhörst.

Perfekt arrangierter AOR

Das als Ballade beginnende „Breaking the Chains“ besticht mit stilvollen Akkustikgitarren und Mandolinenklängen, bevor das Stück tempotechnisch bis zum Chorus immer weiter anzieht, inklusive geilem Gitarrensolo. Überhaupt muss an dieser Stelle mal die perfekt arrangierte Produktion gelobt werden. Man hört in jedem einzelnen Ton, dass bei Unruly Child hauptsächlich absolute Könner am Werk sind.

Auch die restlichen Stücke auf dem Longplayer fallen qualitätstechnisch so gut wie gar nicht ab. Egal ob das jetzt das leicht bluesige „Are These Words Enough“ ist oder das dezent an Def Leppard erinnernde „Will We Give Up Today“, Melodicfans kommen voll auf ihre Kosten.

Genrekenner wissen was zu tun ist: KAUFEN!

Cover + Tracklist

1. Living In Someone Else’s Dream
2. All Over The World
3. Dirty Little Girl
4. Breaking The Chains
5. Are These Words Enough
6. Will We Give Up Today
7. Beneath A Steady Rain
8. The Harder They Will Fall
9. Down And Dirty
10. The Hard Way

Bildnachweis: Frontiers Music Srl .