Rock Hard Festival 2020 – Große Namen, kleiner Preis

Rock Hard Festival 2020 – Große Namen, kleiner Preis

Das letzte Rock Hard Festival steckt noch irgendwo in den Knochen, da gibt der Veranstalter für nächstes Jahr erfreuliche News bekannt. Zum einen, wird es auch 2020 wieder wie gewohnt am Amphitheater in Gelsenkirchen stattfinden. Zum anderen, wurden bereits fast neun Monate vor dem Event namhafte Acts bestätigt. Aktuell dürfen sich die Besucher auf:

Accept, Phil Campbell and the Bastard Sons (Motörhead-Set), Sacred Reich, Grave Digger, Alcest, The Night Flight Orchestra, Atlantean Kodex, Heathen, Razor und Nifelheim freuen. Weitere zwölf Acts sind in Planung!

Wir von Moshpit Passion waren für euch dieses Jahr vor Ort und berichteten volle drei Tage lang. Hier könnt ihr die Bericht von Tag 1, Tag 2 und Tag 3 nachlesen.

Unsere Interviews vom Rock Hard Festival 19 mit Anthrax und Possessed

Ticketpreise und sonstige Informationen

Drei-Tages-Ticket: 97,90 Euro (inklusive aller Gebühren), Kombiticket Festival und Camping (Hard/Smart): 123,80 Euro. Zusätzlich fallen pro Bestellung 7 Euro Versandkosten an, weil wir die Karten als speziell versicherte Sendung verschicken.

Bestellungen können unter versand@rockhard.de angegeben werden. Ihr könnt die Karten auch per Post oder in RHF Online-Shop ordern: https://shop.rockhard.de. Die heißbegehrten Parktickets gibt es nur telefonisch unter der Shop-Telefonnummer 0231 56201420.

Mehr Infos

Bleibt auf dem Laufenden mit mehr Informationen mitten aus dem Moshpit auf diesen Kanälen:
HomepageFacebookInstagramYouTube

Bildnachweis: Rock Hard Festival.